Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat in Tettnang

Hier stel­len sich alle unse­re Kandidatinnen und Kandidaten zur Gemeinderatswahl in am 9. Juni vor.

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 1

Bankkauffrau, Hobbies: Musik, Garten, Radfahren

Aufsichtsratsvorsitzende der WeltPartner eG Ravensburg, Eine Welt Verein Tettnang, Hospizverein Tettnang, Frauennetzwerk Tettnang, Lebensmittelretterin, kirch­li­che Mitarbeit.

Demokratie, Gleichberechtigung, ein gutes Miteinander, ver­ant­wor­tungs­vol­ler Umgang mit der Natur, fai­rer Handel

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 2

GRÜNEN-Mitglied, 68, ledig, Rechtsanwalt

Im Stadtrat seit 1999, seit 2014 3. stell­ver­tre­ten­der Bürgermeister, Mitglied beim ADFC Baden-Württemberg eV, Kammerphilharmonie Bodensee-Oberschwaben e.V., Förderkreis Heimatkunde e.V.

Probleme ehr­lich anpa­cken: Energiewende, Wohnungsnot, Klimawandel, Verkehrswende

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 3

54, ver­hei­ra­tet, 3 Kinder, Lehrerin am Montfort-Gymnasium Tettnang

Betreuung von Geflüchteten, Organisation des Tettnanger Klimagesprächs, Initiative Sicherer Radverkehr, Initiative Klimaschutz Tettnang

Faires und offe­nes Zusammenleben in Tettnang, Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen, kli­ma­scho­nen­des und sozia­les Verkehrskonzept

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 4

GRÜNEN-Mitglied, 67, ver­hei­ra­tet, Diplomingenieur

seit 2014, Fraktionssprecher, Mitglied bei: Arbeitskreis Peru St. Gallus Tettnang, Eine Welt Verein Tettnang, Weltladen Tettnang, öko­no­mie Baden-Württemberg

Von der Fairtrade Stadt zur Gemeinwohl-Gemeinde, fai­re und nach­hal­ti­ge Beschaffung, Haushalt, 17 Nachhaltigkeitsziele (SDG), /Diversität in der , Förderung kul­tu­rel­ler Angebote

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 5

seit 1992 in Tettnang, 61, 2 Kinder, Betreuungsassistentin

Repaircafé Tettnang, Tettnanger Frauenfrühstück, Stadtseniorenrat Tettnang, Bewohnerbeirat der Lebensräume für Jung und Alt in Tettnang (St. Johann)

Förderung und Stärkung des sozia­len Miteinanders, bezahl­ba­rer, res­sour­cen­scho­nen­der und öko­lo­gi­scher Wohnbau

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 6

seit 2008 in Tettnang, GRÜNEN-Mitglied, 24, IT-Betriebsinnendienst

Ortsverbandsvorstand, ehe­ma­li­ger Vorstand der Grünen Jugend, ehe­ma­li­ger Ortschaftsrat in Tettnang-Kau

Mobilität, Klimaschutz, Wirtschaft

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 7

seit 2018 in Tettnang, GRÜNEN-Mitglied, 31, verheiratet

Mitarbeiterin im Buchhandel

Mobilität, siche­re Räume für Radfahrer*innen und Fußgänger*innen, sozia­le Gerechtigkeit

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 8

GRÜNEN-Mitglied, 64, ver­hei­ra­tet, Heilerziehungspfleger und MAV a.D.

Verschiedene Vereine und Initiativen im Bereich Soziales, Frieden und

Mein Ziel: Tettnang ist sozi­al-gerecht, bunt und aktiv unter­wegs zu Energiewende, Klimaschutz und Artenvielfalt

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 9

28, ver­hei­ra­tet, Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin B.A.

Anliegen und Themen von Frauen und Familien mehr Gehör ver­schaf­fen, Klimaschutz voranbringen

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 10

63, ver­hei­ra­tet, 3 Kinder und 5 Enkel, frei­be­ruf­li­cher Personal- und Organisationsentwickler

Generationen- und Klima-Gerechtigkeit

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 11

seit 1981 in Tettnang, 66, ver­wit­wet, Psychotherapeutin

enga­giert im KiTT, bei Psychologists for future

Öko-, Umweltpolitik, güns­ti­ges Wohnen

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 12

seit 2021 in Tettnang, 34, Lehrer

Bildungsstandort, Nachhaltigkeit, rege­ne­ra­ti­ve , zukunfts­fä­hi­ge Mobilität

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 13

GRÜNEN-Mitglied, 56, ver­hei­ra­tet, Ingenieur

Sichere und attrak­ti­ve Radwege (wie B467-alt), Klimaschutz durch erneu­er­ba­re Energie auch im Wärmebereich

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 14

60, selb­stän­di­ger Geschäftsführer

Internationale Kulturen, Klavier, Sport

Nachhaltige Energiewirtschaft, Tettnang als Standort für Unternehmen attrak­ti­ver machen

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 15

GRÜNEN-Mitglied, 64, ver­hei­ra­tet, Systemingenieur

Vorstand im Eine-Welt-Verein Tettnang e.V.

Fairer Handel, fai­re Beschaffung, Gemeinwohlökonomie

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 16

gebo­re­ner Tettnanger, 66, ver­hei­ra­tet, 2 Kinder, Diplomgeologe

Organisation von Fahrradgebrauchtradmärkten des ADFC, aktiv im KiTT-Verein, im Vorlesenetzwerk, bei Spectrum-, im Ski- & Sport-Club Tettnang

Verkehr, ins­be­son­de­re Infrastruktur für Radfahrende, Kultur, Vereinswesen, Verbesserung der Aufenthaltsqualität in der Stadt, städ­ti­scher und gewerb­li­cher Mietwohnungsbau

Stimmbezirk Tettnang
Listenplatz 17

GRÜNEN-Mitglied, Architekt und Sachverständiger

Bedarfsgerechter Wohnungsbau, Stadtentwicklung, Finanzen, Veranstaltungsräume in Tettnang

Stimmbezirk Langnau
Listenplatz 1

gebo­re­ner Tettnanger, 71, ver­hei­ra­tet, Rentner

Aktiv bei BerTTl und Musikverein Hiltensweiler

Energiewende in allen Lebensbereichen, Nahwärmenetz, Auto und Radverkehr in und um Tettnang, Agriphotovoltaik und bio­lo­gi­sche Landwirtschaft

Stimmbezirk Kau
Listenplatz 1

60, ver­hei­ra­tet, 4 Kinder, Ingenieur Maschinenwesen

Seit 2019 konn­te ich im Stadtrat Tettnang viel über die kom­mu­na­len Herausforderungen ler­nen und habe mich mit viel Freude im Technischen Ausschuss und Arbeitskreis Energie engagiert.

Meine Schwerpunkte: Energie‑, Wärme- und Verkehrswende. Im Stadtrat ist mir die koope­ra­ti­ve und prag­ma­ti­sche Zusammenarbeit wichtig.

Stimmbezirk Kau
Listenplatz 2

in Tettnang-Kau auf­ge­wach­sen, 52, ver­hei­ra­tet, 3 Kinder, Diplom-Finanzwirtin (FH)

Nachhaltige, öko­lo­gi­sche und krea­ti­ve Zukunftsplanung, spe­zi­ell bezahl­ba­res Wohnen, regio­na­le Energiewende und Belebung der Stadt und der Teilorte

Stimmbezirk Kau
Listenplatz 3

seit 2000 in Tettnang, 59, ver­hei­ra­tet, 2 Kinder, Ingenieurin

Umsetzen eines Biodiversitätskonzepts, Ortschaften stär­ken, Förderung von ehren­amt­li­chem Engagement